Essstörungen – ein Tabu? Vorträge

 

Kera Rachel Cook

Hungern war gestern – Warum Gesundheit so viel wichtiger als Schönheit ist

Kera Rachel Cook war Kandidatin von Germany’s next Top Model. Sie berichtet über ihren Weg aus der Essstörung und aus der Modeindustrie. Sie will junge Menschen dazu motivieren, zufrieden mit sich selbst und ihrem Körper zu sein.

 

Bärbel Wardetzki

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?

Körperkult und Essstörungen

Frauen mit Essstörungen hungern oder erbrechen einem körperlichen Ideal hinterher, aus Angst nur auf diese Weise Anerkennung zu bekommen. Dabei spielen Schönsein, Attraktivität und Schlankheit eine zentrale Rolle. Dr. Bärbel Wardetzki ist Psychotherapeutin in eigener Praxis in München und Autorin zahlreicher Bücher.

 

öffentliche Vorträge anlässlich 10 Jahre Netzwerk Essstörungen im Ostalbkreis e. V.  

Donnerstag 19. Oktober 2017  18.30-21.00

Beethovenstraße 1, Hörsaalgebäude, neue Aula

kostenlos